VW Golf 1 Projektweiterführung, EVO3

     

Die weiteren Änderungen umfassen im Großteil den Bereich Antriebsstrang und Abgasseite. Mit dem frontgetriebenen Fahrzeug erreichen wir mehr Traktion durch:

  • Differentialsperre Peloquin
  • Komplettüberholung / Neulagerung Getriebe
  • Umstieg auf OZ Superturismo 7x16 in Verbindung mit Semi Slicks TOYO Proxes T1-R
     


Änderungen an der Abgasseite für mehr Durchzug im oberen Drehzahlbereich sowie mehr Haltbarkeit:

  • Turbokrümmer Sonderanfertigung
  • Wastegate TIAL MV-S / inkl. Wasserkühlung
 

 

 

 


Während Abstimmungsfahrten hatten wir vermehrte Probleme mit erhöhter Abgastempertur. Das konnten wir durch Einmessen / Feinjustieren der Nockenwellen abstellen. (vertellbares Nockenwellenrad DBilas + verstellbares Kettenrad an der Einlassnockenwelle)

EVO 4 findet soeben mit Verbesserungen an der Ladeluftkühlung sowie Neuanfertigung Saugrohr statt... stay tuned!

zurück | ©2016 wps-racing.com