VW Golf 2, Motorumbau VR6 + Turbo (Mkb: AAA)

Basisfahrzeug: Golf 2 GT Special 1991 (90PS Mkb: RP)

- Arias H-Schaft Pleuel mit Ölbohrung
- Planschleifen der Dichtflächen
- Sputter Haupt-/Pleuellager (orig. VAG VR6 / R32)
- ARP Haupt-/Pleullager- und Zylinderkopfstehbolzen

     

- Verwendung neuer Mahle Koblenringsätze auf orig. Kolben
- alle Ventile eingeschliffen
- Erneuerung der Ventilschftdichtungen
- SCHRICK Hydrostößel / Ventilfedern, orig. VR6-Nockenwellen
- Turbolader Garrett GT30/76R 0,82 A/R, V-Band Abgasgehäuse
- ROTHE Turbokrümmer


         

 

     

- nach Aufarbeitung: Waschen und Lackieren des Motorblocks
- Reinigung der Gussteile mit Glasperlstrahlen
- sämtliche Halter / Teile Pulverbeschichtet

     

Projektstatus >> im Aufbau

zurück | ©2016 wps-racing.com